Philosophie

Zufriedene Kunden und begeisterte Patienten seit 2001

Im Jahr 2001 gründete Heino Merten nach 27 Jahren Erfahrung in der Zahntechnik das Dentallabor im Zentrum von Lübeck als Dienstleistungsunternehmen für die Zahnmedizin und Infozentrum für Patienten. Das Zahnzentrum Lübeck ist zahntechnisches Labor und Meisterbetrieb. Eingetragen in der Handwerkskammer Lübeck.

Der Schwerpunkt des Labors liegt in implantologischen Suprakonstruktionen und metallfreiem Zahnersatz. Die CAD-CAM Technologie ist eine feste Größe seit 2004. Kooperationen mit I-Brige ( Biomain ) Createch und Compartis Isus ( Degudent ).

Schon im Jahre 2003 erhielt das Labor den Gründerpreis des Handwerks, 2005 den Exportpreis des deutschen Handwerks und 2009 den begehrten Marketing Award.

2012 wurde der Zahntechniker Stefan Witt ebenfalls geschäftsführender Gesellschafter der Zahnzentrum Lübeck GmbH. Herr Witt ist seit 2006 dabei und zeichnet für den kaufmännischen Teil des Unternehmens. Stefan Wiit übernahm die Anteile des Gesellschafters Herrn Merten im Sommer 2015 und führt seitdem das Labor als Geschäftsführer der neuen Hanseatischen Zahn Manufaktur erfolgreich fort.

Hinter den vielen Jahren erfolgreicher Zahntechnik stehen 30 leistungsstarke und hochmotivierte Mitarbeiter, die den Patienten als König und Kunden sehen. Hochwertige Implantatprothetik, individueller Kundenservice und ein ausgefeiltes  Internetmarketing sind  Säulen des Konzepts. Wir suchen gemeinsam mit unseren zur Zeit bundesweit 50 Praxispartnern Erfolgspotenziale. Der Patient ist unsere gemeinsamer Mittelpunkt. Wir sind immer für unsere Kunden erreichbar. Sie haben drei kompetente Ansprechpartner in der Geschäftsleitung.

Gern stellen wir Ihnen die Vorteile einer Kooperation in einem persönlichen Gespräch vor.